Schülervertretung

Schülerinnen und Schüler wirken gemäß § 72 Abs. 1 S. 1 NSchG in der Schule mit durch Klassenschülerschaften sowie Klassensprecherinnen und Klassensprecher, durch den Schülerrat sowie Schülersprecherinnen und Schülersprecher, durch Vertreterinnen und Vertreter in Konferenzen, Ausschüssen und im Schulvorstand:

Organigramm SuS

Die Schülervertretung der IGS Hameln setzt sich aus Repräsentanten zusammen, die von der gesamten Schülerschaft jährlich demokratisch gewählt werden. Die wichtigste Aufgabe der Schülervertretung ist es, die Schülerinnen und Schüler der IGS Hameln zu vertreten. Die Schülervertretung setzt sich für die Rechte der Schülerinnen und Schüler ein und verbessert damit im Kleinen wie im Großen den Schulalltag an der IGS Hameln. Dieses Engagement garantiert, dass keine Entscheidungen hinter dem Rücken der Schülerschaft getroffen werden. Eine weitere wichtige Aufgabe ist es, das Schulklima im Rahmen kleiner Projekte zu verbessern sowie die Schulgemeinschaft zu stärken.

Schülersprecherin bzw. Schülersprecher an der IGS Hameln sind im Schuljahr 2020/21 Vergenmarie Guaca und Konstantin Stoll.