12,5,-23,30,0
10,10,10,1,3000,5000,200,5000
90,150,0,50,12,30,50,0,70,12,0,50,0,0,0,5
Powered By Creative Image Slider
Anmeldung MS OS
Coronavirus

Aktuell

Virtueller Infotag und Informationsabende

Liebe Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen, liebe Eltern,

coronabedingt können wir dieses Jahr leider keinen regulären Tag der offenen Tür durchführen. Stattdessen möchten wir euch/Sie hiermit zum einem virtuellen Tag der offenen Tür einladen. Hierzu haben wir einen Imagefilm gedreht:

Darüber hinaus besteht für euch/Sie jederzeit die Möglichkeit, hier auf unserer Homepage und/oder auf unserem YouTube-Kanal ein wenig zu stöbern, um einen ersten Eindruck vom Leben und Lernen an der IGS Hameln zu gewinnen. Empfehlen möchten wir euch/Ihnen aus aktuellem Anlass insbesondere folgenden Trailer:

Um euch/Ihnen dennoch eine Möglichkeit zu bieten, sich live vor Ort über die IGS Hameln zu informieren, beabsichtigen wir (abhängig vom weiteren Infektionsgeschehen), im April Informationsabende anzubieten. Diese finden unter Einhaltung des Hygienekonzepts jeweils von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr an folgenden Terminen statt:

  • Montag, den 12.04.2021
  • Dienstag, den 13.04.2021
  • Donnerstag, den 15.04.2021
  • Freitag, den 16.04.2021

Um sich für den Informationsabend an der IGS Hameln anzumelden, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus, das Sie hier finden: https://www.igshameln.de/index.php/service/anmeldung-infotag

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass aufgrund des Infektionsgeschehens die Teilnehmeranzahl bei der Infoveranstaltung leider auf zwei Familienmitglieder beschränkt werden muss. Wenn sich das Infektionsgeschehen dahingehend verändert, dass auch wieder größere Gruppen zusammenkommen dürfen, werden wir euch/Ihnen dies über die Schulhomepage mitteilen.

Weiterlesen

Anmeldung für die gymnasiale Oberstufe

AbiturAktuell ist die Anmeldung für die gymnasiale Oberstufe an unserer Schule möglich. Bitte geben Sie den Aufnahmeantrag (siehe unten im Download-Bereich) unterschrieben im Sekretariat ab. Das Sekretariat ist montags bis donnerstags von 8:00 bis 15:00 Uhr geöffnet und freitags von 8:00 bis 13:30 Uhr. Voraussetzung für die Aufnahme in die Oberstufe ist der erweiterte Sekundarabschluss I ("erweiterter Realschulabschluss"). Mit dem Abitur an der IGS Hameln erhält man die gleichen Berechtigungen wie mit dem Abitur an einem Gymnasium.

Unsere Oberstufe zeichnet sich besonders dadurch aus, dass Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichen Kenntnissen aus der Sekundarstufe I optimal gefördert werden und sich auch gegenseitig besonders unterstützen ("Tischgruppenprinzip"). In den Jahrgängen 12 und 13 sind die Schülerinnen und Schüler mit bis zu 20 Stunden im gleichen Profilverband, vergleichbar dem Klassenverband in der 11. Jahrgangsstufe.

Wir freuen uns auf euch!

Download-Bereich
Flyer: http://www.igshameln.de/index.php/oberstufe/dokumente?download=113:
Aufnahmeantrag: http://www.igshameln.de/index.php/oberstufe/dokumente?download=112:

Schule in Corona-Zeiten – ein Überblick

Verfahrensweise – wann gibt es Präsenzunterricht, Schule im Wechsel oder Homeschooling?
Regelungen – Abstandsgebot, Lüften, Mund-Nasen-Schutz?
Krankheitssymptome – darf mein Kind in die Schule?
Schulpflicht – Befreiung vom Präsenzunterricht möglich?
Niedersachsen – wie sieht das aktuelle Lagebild aus?
FAQ – Antworten auf die wichtigsten Fragen?

Weiterlesen

Große Bastelaktion in der Notbetreuung

Notbetreuung2Für das Unterrichtsfach GSL der fünften Klassen stand diese Woche das Thema "Altsteinzeit" an. Die Aufgabe lautete, eine Feuerstelle aus dieser Zeit darzustellen. Dazu durfte ein Bild gemalt, ein Modell gebaut, eine Geschichte erzählt oder ein Erklärvideo erstellt werden. Jede/r Schüler/in hatte somit die freie Auswahl, was er/sie machen wollte. Salomeea B. (5e) etwa hat mit Buntstiften zwei Bilder gemalt. Dagegen hat Vincent V. (5e) aus Playmobil-Figuren und -Bauteilen und aus Naturmaterialien ein Modell gebaut.

Notbetreuung1(Text und Fotos: Thomas Berenzen)

Was für Zeiten, was für ein Abimotto!

Abimotto21Alle Jahre wieder macht sich ein Jahrgang auf dem Weg zum Abitur. Damit gehen einher: Abiparty, Abimotto, Abistreich, Abibuch und natürlich Abiball. Hieß es früher beispielsweise noch "Abi 1999 – nach uns nur noch Nullen" (das Millennium stand vor der Tür), rief der erste Abiturjahrgang der IGS Hameln (Abi 2020) "Die goldenen 20er" aus: Partys, Reisen, Freiheit, Leben. Bereits ein Jahr später muss der zweite Abiturjahrgang der IGS Hameln (Abi 2021) ernüchternd feststellen: "Husten, wir haben ein Problem!" Damit spielt dieser Jahrgang auf ein berühmtes Zitat der Apollo-13-Mondmission an. Ziel war die Landung auf dem Mond. Daraus wurde aber nichts, weil ein Sauerstofftank im Servicemodul des Apollo-Raumschiffs auf dem Weg zum Mond explodiert war ("Houston, wir haben ein Problem!"). Die NASA-Astronauten mussten unverrichteter Dinge zur Erde zurückkehren.

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten: Nicht verzagen, BioNTech befragen! Bis zum Sommer werden viele Menschen geimpft sein. Den Rest wird der Sommer besorgen: Er wird dem Coronavirus den Garaus machen! Folglich werden wir euer bestandenes Abitur in einem festlichen Rahmen würdigen können, notfalls wieder im Weserberglandstadion!

"Weich ist stärker als hart, Wasser stärker als Fels, Liebe stärker als Gewalt." (Hermann Hesse) – Wir (das IGS-Team) möchten ergänzen: Ihr seid stärker als Corona!

Eine haarige Angelegenheit

Haare1Wir alle kennen sie, die Tücken des Homeschooling: fehlender direkter Kontakt zur Lehrkraft, lahme Internetverbindung, IServ-Abstürze, Bearbeitung des x-ten Arbeitsblatts, willkommene Ablenkung nur einen Klick weiter (lustige Katzenvideos auf YouTube und TikTok ...). Um Schülerinnen und Schüler bei der Arbeit und bei Laune zu halten, muss man sich schon etwas einfallen lassen, so wie etwa Herr Wehrwein: Er kleidete das aktuelle Mathethema – die lineare Funktion (y = mx + b) – in dasjenige Problem ein, das ihn aktuell am meisten beschäftigt, nämlich seine immer länger werdenden Haare. "Man sieht hier, wie ich jetzt schon aussehe – Katastrophe! Wegen Corona sind Herr Wehrweins Haare schon 12 cm lang!", so der Einstieg in Herr Wehrweins Erklärvideo. Und das Schlimme: Sie wachsen immer weiter! Und zwar 1 cm pro Monat! Oh-Gott-oh-Gott! Wenn die Friseurläden nicht unverzüglich öffnen, sieht Herr Wehrwein irgendwann so aus wie sein Kollege in jungen Jahren, Herr X (der Kollege von Herr Wehrwein musste leider anonymisiert werden, weil ihm sein Jugendportrait hier in aller Öffentlichkeit doch ein wenig peinlich ist). Dessen Haare waren immerhin 30 cm lang ...

Weiterlesen

Der Schneemann und das BGB

Schneemann16Impossibilium nulla est obligatio. Auf Deutsch: Etwas Unmögliches kann nicht gefordert werden. Im Gesetz: "Der Anspruch auf Leistung ist ausgeschlossen, soweit diese für den Schuldner oder für jedermann unmöglich ist" (§ 275 Abs. 1 BGB). Was ist vorgefallen, dass hier schon Paragraphen des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) zitiert werden müssen?! Nun ja, Herr Winzer hat in seinen Klassen und Kursen wie üblich Aufgaben per IServ-Aufgabenmodul gestellt. Da es das Wetter diese Woche hergab, mal etwas Kreatives als Alternative zu verlangen, gab es auch folgende Aufgabe zur Wahl: Baue einen Schneemann und mache ein Foto von dir und dem Schneemann! Was dabei jedoch nicht bedacht wurde, war die Art des Schnees, der uns seit Sonntag beglückt (oder nervt, je nach Perspektive). Reihenweise gab es die Rückmeldung, dass es nicht möglich sei, einen Schneemann zu bauen, weil es sich um Pulverschnee handele (statt Backschnee/Pappschnee). Die Aufgabe konnte folglich nicht erfüllt werden und musste es auch kraft Gesetzes nicht: § 275 Abs. 1 Alt. 1 BGB! Man beachte aber die "Alt. 1", also nur für den Schuldner, sprich: für den einzelnen Schüler. Denn einige haben es doch geschafft! Unmöglichkeit gemäß § 275 Abs. 1 Alt. 2 BGB (Unmöglichkeit für jedermann) lag mithin nicht vor, wie die Fotos eindrucksvoll beweisen! Erschaffen wurden trotz Pulverschnees unter anderem Mini-Schneemänner, Mülltonnen-Schneemänner, Schneemänner mit Adipositas, kegelförmige Schneemänner, H96-Fan-Schneemänner und sogar eine Schneemannsfamilie. Respekt!

Weiterlesen