Jahrgang 10

Janine Vietze (Jahrgangsleiterin 10):

Im 10. Jahrgang steht vor allem das Thema Prüfungsvorbereitung im Mittelpunkt. Im Februar finden hierzu Fachtage in den Fächern Naturwissenschaften, Englisch, Deutsch, Mathematik und GSL statt. Während dieser Tage werden Prüfungen simuliert und auch ältere Prüfungsaufgaben zur Übung bearbeitet. Damit aber auch der Spaß nicht zu kurz kommt, findet in der 10. Klasse ein Rollstuhlbasketball-Projekt statt.

Im Rahmen des Rollstuhlbasketball-Projekts lernen die Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs, wie es ist, in einem Rollstuhl zu sitzen und in diesem Sport zu treiben. Dadurch werden Hemmungen gegenüber Rollstuhlfahrern abgebaut, aber auch ein Verständnis für Probleme und Schwierigkeiten der Rollstuhlfahrer geschaffen. Der letzte Tag dieses Projekt bietet zum einen ein Austausch mit Bundesligaspielern und Bundesligaspielerinnen nicht nur über den Sport, sondern auch über das alltägliche Leben mit einer körperlichen Beeinträchtigung, zum anderen ein gemeinsames Rollstuhlbasketballspiel. Ein Höhepunkt im 10. Jahrgang ist die Abschlussfahrt. Eine letzte gemeinsame Fahrt mit der Klasse, während der der Prüfungsstress einfach mal vergessen und die gemeinsame Zeit genossen wird.