OROVERDE-Plakatwettbewerb (2018)

Im Wahlpflichtkurs Gesellschaftslehre der Klasse 7 beschäftigten wir uns intensiv mit dem tropischen Regenwald. Wir lernten etwas über die Verbreitung, die Nutzung, den Raubbau und Maßnahmen zum Schutz des Regenwaldes. Am Ende der Unterrichtsreihe stellten wir uns die Frage, was wir selbst für den Fortbestand des Regenwaldes tun können. Bei unserer Recherche stießen wir auch auf einen Plakatwettbewerb der Umweltorganisation OROVERDE, die alljährlich Schülerinnen und Schüler dazu aufruft, kreativ Werbung für den Schutz des tropischen Regenwaldes zu machen. In Kleingruppen überlegten wir, wie wir das im Unterricht Gelernte für eine kreative Werbung in Form eines Plakates umsetzen könnten. Nun sind die Plakate auf dem Weg zur Umweltorganisation OROVERDE. Mit ein wenig Glück wird eines unserer Plakate für eine Wanderausstellung zum Thema "Nachhaltiger Konsum" durch Deutschland auf Tour gehen.