Förderverein

Liebe Eltern,

das Schulleben wird schon seit Jahren nicht mehr allein durch das Land Niedersachsen und den Schulträger finanziert – auch an unserer Schule nicht.

Wir wollen Angebote und Anschaffungen finanzieren, die nicht zum „Pflichtprogramm“ gehören – und die auch Ihr Kind nutzen und schätzen wird. Jeder kann mit nur 1 Euro monatlich (!) zu einem  „MEHR“ an unserer Schule beitragen. Natürlich freuen wir uns auch über höhere Beiträge.

Gemeinsam können wir mehr erreichen!


Beitrittserklärungen werden über die Klassenlehrer an uns weitergeleitet oder können direkt imSekretariat abgegeben werden.
Sie haben Fragen, oder wollen aktiv dabei sein? Sprechen Sie uns an!


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Ansprechpartner: Alexandra Schütte Tel. 05159/962930 


Viele Grüße

Ihr Vorstandsteam des IGS Fördervereins

 

Vorstand

1.Vorsitzende Alexandra Schütte
2.Vorsitzender Simone Kalmbach
Kassenwart Brigitte Bollwitte
Schriftführer Najet Pacht

 

Beisitzer:

Kerstin Mecklenburg-Ragge
Claudia Schmidt
Sylvia Richter
Annette Hergaden

DruckenE-Mail

Aktivitäten des IGS Fördervereins im Schuljahr 2016/2017

23.08.2016  Vorstellung des Fördervereins bei dem 1. Elternsprechtag der neuen 5. Klassen
24.08.2016   Unterstützung bei den Bundesjugendspielen im Weserberglandstadion
29.09.2016    Mitgliederversammlung mit Wahl des neuen Vorstandes des Fördervereins
04.11.2016    1. Elternsprechtag - Ausrichtung der Cafeteria
15.11.2016    Vorstandssitzung
03.03.2017    Unterstützung beim Info-Tag der zukünftigen 5.Klassen
31.03.2017    2. Elternsprechtag  - Ausrichtung der Cafeteria
09.06.2017    Unterstützung beim Sommerfest und Ausrichtung der Tombola


Elterngruppe "Gesundes Frühstück"
Das gesunde Frühstück findet derzeit jeden 1. Mittwoch im Monat in der  1. Pause statt.
Ansprechpartner für Interessierte: Uta Jeromin Tel. 05151-54348


Ausgaben/Kostenübernahmen/Spenden des Schuljahres 2016/2017

- Das Projekt „Rollstuhlbasketball“ in Zusammenarbeit mit dem Behindertensportbund wurde in der Projektwoche vom 17.-21.10.2016 durchgeführt -  Finanzierung in Höhe von 1.500 EUR durch den Verein  „Allianz für die Jugend e.V.“ - Spende der Rechtsanwaltskanzlei Specht und Partner in Höhe von 2.000 EUR
- Spende der Sparkasse Hameln-Weserbergland über 250 EUR- Das Flüchtlingsprojekt  AG Kunterbunt ist durch folgende Spenden langfristig gesichert:
Spende der Allianz Kulturstiftung über 1.500 EUR - Spende der C+A Foundation über 2.000 EUR und Gewinn des PSD Wettbewerbes in Höhe von 4.000 EUR

Folgende Kosten wurden  außerdem vom Förderverein  übernommen:

- Kauf einer GoPro Kamera
- Kauf von Besen/Rechen und 2 Notfallboxen für die Bundesjugendspiele
- Kauf von Büchern für die Schülerbibliothek
- Unterstützung von  AGs
- Unterstützung des Sportbereichs
- Preise für den Vorlesewettbewerb
- Unterstützung des Schulgartens
- Kostenübernahme des Trampolinprojekt
- Zwischenfinanzierung und Unterstützung beim IGS Jahrbuch 2017
- Unterstützung des Theaterprojektes "Mächtig gewaltig" für den gesamten 7.Jahrgang mit 1.000 EUR
- Finanzierung Abschiedsgeschenke und Auszeichnungen für den 9. und  10 Jahrgang- Zusage des Fördervereins für die Beteiligung an den Personalkosten für die „Persönlichkeitsorientierten Kurse“ des 8.Jahrganges/ dem „Patenprojekt“

DruckenE-Mail