19,8,-23,30,1
600,800,60,0,3000,5000,200,800
90,150,1,50,12,30,50,1,70,12,1,50,1,1,1,500
Powered By Creative Image Slider

Hart gekämpft und an Erfahrung gewonnen

5ca638069959f collage1So lässt sich der Ausgang des diesjährigen Ladies-Cup für unsere Mädels der IGS Hameln beschreiben. In der stärkeren Vorrundengruppe 2 gab es für unsere Mädels nichts zu holen und so schied man mit 0 Punkten und einem Torverhältnis von 1-9 aus. Trotzdem hielt man phasenweise gegen starke Gegner wie Holzminden und die Theodor Heuss Realschule mit. Kleine Fehler wurden jedoch umgehend von den effizienten Gegnerinnen bestraft. Trotzdem ließ unser Team den Kopf nicht hängen und hielt kämpferisch dagegen. Das einzige Tor für die IGS Damen erzielte Diana vonConradi gegen den späteren Sieger des Turniers, die Theodor Heuss Realschule. Coach Ranke zog dennoch ein positives Resumee: "Wenn wir unsere PS nächstes Jahr auf das Feld bringen, dann ist der Pokal greifbar. Bis dahin wartet aber noch viel Arbeit auf uns. Der noch recht junge Kader stimmt mich aber optimistisch für die Zukunft." Fragen zu Angeboten vom FC Bayern als gehandelter Nachfolger von Nico Kovac, ließ der junge Coach unkommentiert. Er wolle sich voll und ganz auf die kommenden Aufgaben an der IGS konzentrieren. ;)

(Text & Bilder: Sascha Ranke)